Phocus Team

Florian Pitsch
Founder & CEO

Florian hat einen Bachelor- und Masterabschluss der Wirtschaftsuniversität Wien, wo er außerdem als Tutor arbeitete. Vor Phocus war er Projektmanager bei myBizz (Gründungszentrum WU), im Investment Management bei der UIAG und im Business Development bei tink – smart home.

Fabian Fröschl
Founder & CTO

Fabian schließt in Kürze seinen Bachelor in Informatik an der Technischen Universität Wien ab und bringt Vorerfahrung als App Entwickler, als Tutor an der Technischen Universität und als Software Engineer bei bat-groupware mit.

Eva Keiffenheim
Content Strategist

Eva unterrichtet an einer Wiener Mittelschule. Sie hat außerdem einen Bachelor in Wirtschaftspädagogik und einen Masterabschluss der WU Wien. Als ehemalige Head Organizerin der Entrepreneurship Avenue und Co-Founderin eines Unternehmens, kann sie zusätzlich auf Startup Erfahrung zurückgreifen.

iOS Developer Phocus Wien

Du?
iOS Developer

Du möchtest Teil eines schnell wachsenden Startups werden und bist bereit Verantwortung zu übernehmen? Schick uns eine Nachricht via Mail. Wir freuen uns, Dich kennen zu lernen!

Unsere Mission

Wir möchten spielerisch trainieren das Handy bewusst weglegen zu können. Unsere Mission ist es, allen Menschen klar zu machen, wie abhängig wir bereits von vielen Apps auf unseren Handys sind und durch Routine, das Handy weniger zu benötigen zu müssen und sinnvoller einzusetzen. Dies betrifft nicht nur SchülerInnen sondern auch Erwachsene. Auch für diese möchten wir die Möglichkeit bieten, sich selbst oder Freunde / Familie durch Preise zu motivieren!

Unsere Werte

Wir legen großen Wert darauf, nicht von Handyverboten zu sprechen. SchülerInnen das Handy während der Schulzeit zu verbieten, aber ihnen nie aktiv beizubringen es sinnvoll einzusetzen ist unserer Ansicht nach eine Methode die anders effektiver sein kann. Daher möchten wir anfangs durch extrinsische Motivation das Kind selbst dazu motivieren das Handy weniger zu benutzen. Durch Wettkämpfe, Statistiken und andere Methoden wird konstant das Bewusstsein trainiert mit weniger Handynutzung besser leben zu können und dadurch immer mehr auf die instrinsische Motivation übertragen. Langfristig möchten wir Taschenrechner/Übersetzer und andere sinnvolle Apps erlauben!

Instagram did not return a 200.